28. Januar 2002

Lukullisches zu später Stunde

Es ist wieder mal Mitternacht, T. sitzt vorm Rechner und grumpft laut, ich sitze vor dem anderen Rechner, den wir morgen leider an I. abgeben (*schnief*), und an Schlaf ist nicht zu denken. Hab gerade noch die Reste des Salates vertilgt (offensichtlich hält Gegessenes bei mir nur eine begrenzte Anzahl von Stunden vor, dann muss nachgeschoben werden...) und weil T. nicht auch gerade im Netz ist, dachte ich mir...

Vorhin lief Planetopia auf Sat1 mit sehr interessanten Beiträgen rund ums Essen. Da wurde mir ganz schummrig ums Maul. Ich glaube, nächstes Wochenende wird die Frau nebst Göttergatten (alle beede) eingepackt und ab zum LieblingsThailänder! Da gibt's das Leckerste vom Leckersten, ein SuperMegaTeuer-aber-schweinelecker-Menu für ehemals 75,- DM, das man sich ungefähr alle drei Jahre gönnen kann, sonst erschlägt einen das schlechte Gewissen... oder der Chef zahlt, ein Umstand, dessen sich nicht jeder von uns rühmen kann...

Nebenbei habe ich außerdem erfahren, dass es solche Leute gibt wie Georg Kastner mit seinem rungis-express, da läuft einem auch das Wasser im Munde zusammen. Leider ist all das entweder gerade mal nicht in der Nähe oder aber wie beim Thai: unerschwinglich, es sei denn, die reiche Erbtante...

Alter Schwede, krieg ich jetzt einen BÄRENHunger... Wird Zeit, so richtig Geld zu verdienen!!!